Sjaella – die rein weiblich besetzte Formation – gehört zu den gefragtesten A-Cappella-Ensembles Deutschlands. Den Zuhörer erwartet in diesem Konzert der typische glasklare Sjaella-Klang in einem modernen sakralen Programm, speziell zugeschnitten auf den Himmelfahrtstag. KONZERTINFOS | TICKETS

Kinder, die in den Jahren 2013 und 2014 in der Frauenkirche ihre Taufe empfangen haben, sind mit ihren Familien und Paten am Sonntag Exaudi zum Taufgedächtnis eingeladen. Dafür wird der Hauptgottesdienst speziell ausgestaltet. MEHR

Was verbindet einen Whistleblower von heute mit Martin Luther? Ein kontrovers aufgenommener Film des SWR thematisiert das in so unkonventioneller wie packender Weise. An diesem Abend soll dem Sehen eine Auseinandersetzung folgen, die – moderiert von Frank Richter – die Sicht der Filmschaffenden ebenso einbezieht wie die der Kirche, des Verfassungsschutzes und natürlich des Publikums. MEHR

„Die da oben, wir hier unten“ – dieser Vorwurf scheint eine derzeitige Stimmung in Deutschland zu treffen. Das FORUM FRAUENKIRCHE fragt, ob Deutschland inzwischen ein »geteiltes Land« ist, in dem Eliten auf Kosten sozial Schwächerer leben. MEHR

Einerseits kann das Bauwerk Versöhnungsgeschichten erzählen, andererseits steht das Eintreten für ein friedvolles und versöhntes Miteinander im Zentrum verschiedenster Angebote der Frauenkirche. MEHR

Mit 130 Konzerten und kirchenmusikalischen Veranstaltungen im Jahr bietet die Frauenkirche ein Programm, das in seiner Breite für einen Kirchbau einmalig ist. MEHR

350 glückliche Paare haben in der Frauenkirche bereits ihre kirchliche Trauung oder einen Gottesdienst zur Eheschließung gefeiert. Ab jetzt sind Termine für das 1. Halbjahr 2018 nachfragbar. Kurzentschlossene finden sogar noch einige für das laufende Jahr. MEHR

Vom Namen über die Geschichte bis hin zur Architektur dieses einmaligen Kuppelbaus: über die Frauenkirche gibt es viel zu erfahren. MEHR

10:00 – 12:00 Uhr
Offene Kirche Besichtigungsmöglichkeit

12:00 – 13:00 Uhr
Orgelandacht mit zentraler Kirchenführung

13:00 – 18:00 Uhr
Offene Kirche Besichtigungsmöglichkeit

18:00 – 19:00 Uhr
Abendandacht mit zentraler Kirchenführung

In einem aufwändigen, mehrstufigen Verfahren pflegt die Stiftung Frauenkirche Dresden Teile des historischen Steinmaterials am Choranbau des Gotteshauses. Die kostenintensiven Arbeiten dauern mehrere Wochen. MEHR

In Berlin und Wittenberg treffen sich über 100.000 Menschen zum 36. Evangelischen Kirchentag. Unter der Überschrift „Du siehst mich“ feiern sie ein Fest des Glaubens und diskutieren die Fragen der Zeit. Da darf die Frauenkirche Dresden natürlich nicht fehlen. MEHR

An Werktagen lädt die Frauenkirche zu Andachten ein; an Sonn- und Feiertagen finden Gottesdienste statt. Auch Trauungen und Taufen werden gefeiert. Wer Antworten auf Lebens- und Glaubensfragen sucht, ist ebenso herzlich willkommen. MEHR

Unter dem Motto re|formation eröffnet das Musikprogramm 2017 der Frauenkirche Dresden neue Perspektiven. Über 130 Angebote laden ein, im Jubiläumsjahr der Reformation die Vielfältigkeit von Werken, Künstlern und Interpretationen zu entdecken. MEHR

Es gibt viele Gründe, die Frauenkirche Dresden zu besuchen. Erfahren Sie mehr über Angebote zur Besichtigung während der Offenen Kirche und über die verschiedenen Führungen, die es gibt. MEHR

Wenn Sie sich für eine Spende, eine symbolische Stein- bzw. Sitzplatzadoption oder eine Zustiftung entscheiden, unterstützen Sie die Dresdner Frauenkirche ganz unmittelbar. MEHR